Ich über mich - Barbara Serloth

Ich bin Politikwissenschaftlerin und Parliamentary Advisor im österreichischen Parlament. (Diplomstudium der Politikwissenschaft und Ethnologie, Doktoratsstudium der Politikwissenschaft an der Universität Wien).  

Sehr früh verfestigte sich, dass meine Interessens- und Arbeitsthemen sowohl in der wissenschaftlichen, als auch politischen Tätigkeit verankert sind. Neben einer langjährigen Tätigkeit als Lektorin am Institut für Staatswissenschaft der Universität Wien und zahlreichen Publikationen im Bereich Demokratie/Parlamentarismus, Nationalismus und Antisemitismus bin ich auch seit mittlerweile über 20 Jahren im Parlament tätig. 

Auf diesem Blog werde ich Kommentare, Gastkommentare in Printmedien, kurze Papers oder auch Buchbesprechungen posten, aber auch auf die Meinung anderer verweisen. Der Blog versteht sich als Beitrag zum öffentlichen Diskurs, aber auch zur Erinnerungskultur.

Von meinem Grundverständnis bin ich eine soziale, liberale Demokratin. Eine gleichberechtigte, freie und solidere Gesellschaft kann nur vorbehaltlos gedacht werden. 

Die hier veröffentlichten Beiträge sind ausschließlich die persönlich-wissenschaftliche Meinung der Autorin.